Kinder groß nähren – unsere Hausaufgaben

Datum/Zeit
Date(s) - 4.02.23
10:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Schwarzenberg

Kategorien


Wenn Du schon einmal im Zusammenhang mit der Sicht auf Kinder über den Satz gestolpert bist: ‚Uns hat es ja auch nicht geschadet.‘ Dann bist Du hier genau richtig. 

Ausgehend von dem aktuellen Standpunkt weiten wir unsere Sicht auf das, was Kinder wirklich brauchen, um ihr volles Potenzial als freie, kraftvolle, mutige und gesunde Menschen zu entfalten.

Haben wir unsere Kinder  aus dieser Perspektive im Blick, fällt uns wie Schuppen von den Augen, was uns durchaus geschadet hat und was wir ändern können, damit die generationsübergreifende Weitergabe von schädlicher Konditionierung und Manipulation effektiv unterbrochen wird.

Wenn wir uns getrauen, den Blick auf das zu richten, was uns geschadet hat, ermöglichen wir Heilung und vermeiden ganz bewußt Wiederholung.

♥ Unsere Hausaufgaben – für ein liebevolles, ehrliches, wahres Miteinander ♥

So können unsere Kinder und auch wir in das gesunde Miteinander wachsen, das wir uns für die Neue Zeit wünschen.

Ganz nebenbei gibt der Tag Aufschluß darüber:

Wie wir ganz natürlich unsere Elternkraft stärken.

Wie wir selbst heilen und unsere Kinder gesund groß nähren.

Wie wir mit Aggression und schwierigen Situationen umgehen können.

Wie wir bindungsfreundlich begleiten.

Wie wir im Alltag wichtige und richtge Antworten finden.

 

Fühle Dich von Herzen eingeladen.

 

PDF 4. Februar 2023 

 

 

 

Bookings

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.